Objekt-ID:
WF_12_62_1
Titel:
Höhensiedlung
Fundort:
Weilar
Landkreis/ kreisfreie Stadt:
Wartburgkreis (Landkreis)
Koordinaten:
10.10409,50.74625 (ö.L/n.B, WGS84, Dezimalgrad)
Datierung (allgemein):
Vorrömische Eisenzeit
Klassifikation (Archäologie):
Höhensiedlung
Objekttyp:
Wanderführerziele/Befund
Besitzende Institution / Datengeber:
Thüringen. Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie/Archäologische Denkmalpflege

Beschreibung

Zwei konzentrische Ringe sichern das 713,7 m hohe Plateau des Berges ab. Der innere Ring verläuft etwa 15 m unterhalb der Kuppe. Auf der Nordwestseite stört ein größeres Blockfeld diesen Verlauf. Fast 30 m unterhalb der Kuppe umzieht ein zweiter Wall die Wohnfläche. Im Norden und Süden sind zwei Unterbrechungen im Wallverlauf zu erkennen, die als Tore gedeutet werden könnten. Die umwallte Fläche beträgt ca. 3 ha.