Objekt-ID:
WF_16_2_1
Titel:
Jagdanlage
Fundort:
Schöndorf
Amtliche Gemeinde:
Weimar
Landkreis/ kreisfreie Stadt:
Weimar
Koordinaten:
11.27331,51.02471 (ö.L/n.B, WGS84, Dezimalgrad)
Datierung (allgemein):
Mittelalter und Neuzeit
Datierung (individuell):
18. Jh.
Klassifikation (Archäologie):
Jagdanlage
Objekttyp:
Wanderführerziele/Befund
Besitzende Institution / Datengeber:
Thüringen. Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie/Archäologische Denkmalpflege

Beschreibung

Die Baumgruppe im Zentrum, gekennzeichnet durch ein hölzernes Podest in Form eines Sternes, bezeichnet den Standort des ehemaligen Jagdhauses. Die Pirschgänge gingen vom heute verschütteten Keller in die zehn Schneisen des Jagdsternes hinein. Es waren unterirdische Gänge, die Schießstände nach Außen aufwiesen. Normalerweise dienten die Kellerräume zur Aufbewahrung der Jagdutensilien.